Musikinstrumentensammlung Willisau . Am Viehmarkt 1 . CH-6130 Willisau . Tel 041 971 05 15




Aktuell

Portrait

Besuch

Sonderausstellung

Agenda

Kiosk

Kontakt und Plan

Husisteinmusik

Links

Impressum



Jahresprogramm Abendmusiken Willisau Saison 2016/17



1. Konzert
Freitag, 14. Oktober 2016, 19.30 Uhr, Saal Musikinstrumentensammlung Willisau

"welewäg"
Kommentiertes Solokonzert auf Langnauer- und Schwyzerörgeli mit Werner Aeschbacher, Bützberg. Es erklingen traditionelle Melodien aus dem Emmental und der Innerschweiz bis hin zu neuen, experimentellen Klangräumen. Konzert zur Sonderausstellung "In aller Munde und in vielen Händen".

*******************************************************************************************

2. Konzert
Freitag, 18. November 2016, 19.30 Uhr, Saal Musikinstrumentensammlung Willisau

Royal Fantasies and Concert Songs
Die Musik für Gambenensemble aus dem England des 17. Jahrhunderts ist oft sehr innig und dicht komponiert, umso klarer kommt der Text der Solostimme in den sogenannten Concert Songs zur Geltung.
The Little Light Consort mit Jenny Högström - Sopran, Leonardo Bortolotto, Matilda Gomas, Soma Salat-Zakarias - Viola da Gamba

*******************************************************************************************

3. Konzert
Montag 2. Januar 2017, 16.00 Uhr, Aula Kantonsschule

CD-Taufe der Husistein-Musik
Erst im März 2015 durch die Musikinstrumentensammlung Willisau zu neuem Leben erweckt lädt die Husistein-Musik bereits zu ihrer CD-Taufe ein.
Andri Mischol - Violine, Rita Rohrer - Violine, Armin Müller - Klarinette, Lukas Erni - Flügelhorn, Evi Güdel-Tanner - Fagott, Arrangements.

In Zusammenarbeit mit Kultur in der Aula

*******************************************************************************************

4. Konzert
Freitag 27. Januar 2017, 19.30 Uhr, Saal Musikinstrumentensammlung

Zur Fröhlichkeit ermuntert - Bläsermusik um 1600
Die Renaissance liebte die Blasinstrumente mit ihrem bunten Strauss an Klangfarben. Viele Instrumente der Zeit sind heute kaum mehr zu hören.
Christoph Schuler, Magdalena Peter, Chirstoph Peter, Markus Meier, Sebastian Koelman und Roland Schwab spielen Zinken, verschiedene Rohrblattinstrumente, Posaune, Serpent, Perkussion und Orgel.

*******************************************************************************************

5. Konzert
Freitag 10. Februar 2017, 20.00 Uhr, Aula Kantonsschule

Requiebros - Mots doux
Der spanische Cellist Juan Mateo-Revilla, der in Neuenkirch LU unterrichtet, spielt mit seiner japanischen Duopartnerin Aimi Sugo Kammermusik aus Spanien und Frankreich.
Juan Mateo-Revilla - Cello, Aimi Sugo - Klavier.

In Zusammenarbeit mit Kultur in der Aula

*******************************************************************************************

6. Konzert
Freitag 3. März 2017, 20.00 Uhr, Aula Kantonsschule

Das Huhn, der Esel, Mord und Totschlag
Schreckliche, lustige, makabre und unterhaltsame Kinder- und Tiergeschichten in vier Bildern, präsentiert und arrangiert vom Dornbusch Quintett.
Viviane Hasler- Sopran, Schoschana Kobelt - Mezzosopran, Violoncello, Dominique Müller - Klavier, Akkordeon, Moses Kobelt - Klavier, Arrangements, Christian Hamann - Kontrabass

In Zusammenarbeit mit Kultur in der Aula
*******************************************************************************************

7. Konzert
Freitag 28. April 2017, 19.30 Uhr, Saal Musikinstrumentensammlung Willisau

Ein Cembalo zupft mit Tasten
Einweihung des Cembalos aus dem Nachlass von Ruedi Käppeli, Sursee. Studierende der Hochschule Luzern - Musik lassen das Cembalo alleine und zusammen mit anderen Instrumenten erstmals konzertant erklingen.
Studentinnen und Studenten der Hochschule Luzern - Musik

*******************************************************************************************