Musikinstrumentensammlung Willisau . Am Viehmarkt 1 . CH-6130 Willisau . Tel 041 971 05 15




Aktuell

Portrait

Besuch

Sonderausstellung

Agenda

Kiosk

Kontakt und Plan

Husisteinmusik

Links

Impressum



Vortragsübung der Gamben-Consorts

Mittwoch 13.09.2017, 19.30
Saal Musikinstrumentensammlung

alle zwei Wochen proben die Gamben-Consorts in den Räumen des Museums.
An diesem Anlass präsentieren sie, was sie in diesem Jahr geübt haben.
Leitung: Soma Salat-Zakarias


"Von Tuten und Blasen" Eröffnung der Sonderausstellung

Sonntag 24.09.2017, 14.00 - 17.00
Musikinstrumentensammlung

Von Tuten und Blasen, Blasmusik - grosse Tradition mit Zukunft.
Die neue Sonderausstellung wird eröffnet.
Klangprobe mit einer Kleinformation der Brassband Musikgesellschaft Schwarzenberg.


Mizmor LeDavid: Frühe hebräische Musik in Europa

Freitag 06.10.2017, 19.30 Uhr
Musikinstrumentensammlung Willisau

Ayelet Karni hat sich auf die Suche gemacht nach hebräischen Liedern aus früheren Zeiten. Sie hat sich gefragt, welche Lieder in den jüdischen Gemeinschaften des Mittelalters gesungen worden sind.
Dieses Programm ist das Ergebnis ihrer Recherchen.
Ivo Haun: Tenor
Csongor Szànto: Bariton
Claire Piganiol: Harfe, Blockflöte, Organetto
Oded Geizhals: Perkussion, Glocken
Ayelet Karni: Blockflöten, Einhandflöte und Trommel, Leitung



Klangprobe mit "FMtastic"

Sonntag 08.10.2017, 14.15
Musikinstrumentensammlung Willisau

"FMtastic" ist eine Kleinformation der Feldmusik Willisau.
Es spielen Oliver Meier, David Oggier, Fabian Disler: Trompeten, Christian Oggier: Waldhorn, André Marti: Euphonium
Pirmin Meier: Posaune, Manuel Hurschler: Tuba.


Klangprobe mit dem "Brussig Quartett"

Sonntag 22.10.2017, 14.15
Musikinstrumentensammlung

Die Kleinformation der Stadtmusik Willisau bringt weitgereiste Tanzmusik zur Uraufführung: Handgeschriebene Noten von Schweizer Auswanderern in Peru, ergänzt und arrangiert von Evi Güdel-Tanner.
Franz Stadelmann: Kornett 1, Sepp Stadelmann: Kornett 2, Guido Meier: Euphonium, Bruno Zihlmann: Tuba in C.


Wer baut den schönsten Schellenbaum?

Mittwoch 08.11.2017, 14:00 Uhr
Musikinstrumentensammlung

Stäbe mit Halbmond und Glöckchen behangen, gehörten zu den ersten Blasmusiken. Wir bauen an einem Nachmittag einen möglichst schönen, fantasievollen Schellenbaum. Die entstandenen Werke werden in der Ausstellung ausgestellt und vom Publikum prämiert. Ein schöner Preis winkt!
Für Kinder ab der 1. Primarklasse. Preis 10 Franken. Anmeldefrist: 1. November


Klangprobe mit Kleinformation der Brassbälger

Sonntag 12.11.2017, 14.15 Uhr
Musikinstrumentensammlung

Brassbälger ist die Jugendmusik der Brassband MG Schwarzenberg.
Sie werden uns ein Teil ihres Repertoires vorstellen.


Konzert Hanneli-Musig

Freitag 17.11.2017, 19.30 Uhr
Musikinstrumentensammlung

Die Hanneli-Musig geht mit ihrem neuen und siebten Programm "Über Stock und Stei" auf Tournee. Zurück zu den Wurzeln!
Das Programm widmet sich wieder vollumfänglich Melodien aus der Schweizer Volksmusik-Sammlung von Hanny Christen, und zwar aus den Kantonen St. Gallen, Glarus und Graubünden.


Klangprobe

Sonntag 26.11.2017, 14.15 Uhr
Musikinstrumentensammlung

Klangprobe und Advents-Schlusspunkt mit einer Kleinformation der Brassband MG Schwarzenberg.