Musikinstrumentensammlung Willisau . Am Viehmarkt 1 . CH-6130 Willisau . Tel 041 971 05 15




Aktuell

Portrait

Besuch


Sonderausstellung

Agenda


Kiosk

Kontakt und Plan

Husisteinmusik

Links

Impressum

















































    

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung
"Eine Prinzessin in neuem Gewand"


Dienstag 2. Juni 19.30 Uhr


Sieben "Prinzessinnen" sind in dieser Sonderausstellung vereint. Jede dieser Hausorgeln hat einen ganz eigenen Charakter.
Sie haben ein sehr unterschiedliches Äusseres, jede hat auch einen anderen Klang.
An dieser Führung lernen sie diese Prinzessinnen besser kennen, können sie bestaunen und erhören. Dazu erfahren sie einiges über die Geschichte dieser Orgeln und insbesondere über die Restauration der Hausorgel Patt, die Anlass zu dieser Sonderausstellung war.


Eintritt frei - Türkollekte








_______________________________________________


Offene Sammlung mit Klangprobe


Sonntag 14. Juni 14.00-17.00 Uhr
Klangprobe 15.00 Uhr


Die Sonderausstellung "Eine Prinzessin in neuem Gewand" ist

geöffnet. Während der Klangprobe werden die einzelnen Hausorgeln näher vorgestellt.
Jede dieser sieben "Prinzessinnen" hat einen eigenen Klang und somit auch eine eigene Persönlichkeit.
Damit die Besucher diese verschiedenen Orgeln mit ihren charakteristischen Klängen hören können, wird die Organistin Silvia Jenny aus Meilen auf jedem der Instrumente ein Stück spielen.


Im Rahmen dieser Sonderausstellung sind ebenfalls Aquarelle des Orgelbauers und Künstlers Thomas Wälti aus Bern zu sehen.

Daneben ist die Dauerausstellung mit rund 200 Instrumenten, die zum Teil selber gespielt und erforscht werden können, geöffnet und zugänglich.


Eintritt frei - Türkollekte



_____________________________________________

weitere Informationen zur Sonderausstellung